Institute for
HSR

Aktuelle News

27.09.2013
Prix LITRA für Bachelorstudenten

Michael Gerber und Alain Käslin sind für Ihre Bachelorarbeit mit dem diesjährigen Prix LITRA ausgezeichnet worden. Der Preis zeichnet hervorragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet des „öffentlichen Verkehrs“ aus. In ihrer Bachelorarbeit „Simulating and Evaluating the Lötschberg Train Traffic System“ haben Herr Käslin und Herr Gerber ein Software-Tool zur Analyse und Visualisierung des Lötschberg Tunnel-Systems entwickelt und Varianten zu deren effizienten Nutzung untersucht. Die Arbeit wurde unter Betreuung von Prof. Dr. Luc Bläser vom Institut für Software (IFS) in Zusammenarbeit mit dem Industriepartner Systransis AG durchgeführt (weitere Informationen).