Institute for
HSR

Software Health Check

Erfahren Sie die «Gesundheit» Ihrer Softwareprojekte. Das IFS bietet Ihnen den «Software Health Check» an.

Dabei schauen wir nicht nur auf die Oberfläche, sondern auch in die Eingeweide der Software, um so Symptome guter und verbesserungswürdiger Qualitätsaspekte zu diagnostizieren und geeignete «Therapien» vorzuschlagen bzw. durchzuführen. Die Experten des IFS untersuchen nach Ihrer Massgabe unter anderem folgende Aspekte:

  • User Experience Gestaltung, z.B. Multikanalfähigkeit
  • Architektur und Design von Code und Daten, z.B. Schichtenbildung
  • Interne Codequalität, z.B. Fehlerbehandlung
  • Engineering Methodik und Werkzeuge, z.B. automatisches Testen
  • Entwicklerqualifikation, z.B. adäquater Technologieeinsatz
  • Konkrete Verbesserungsvorschläge für Code, Design und Architektur, um
  • Schwachstellen zu beseitigen oder die Weiterentwicklung zu ermöglichen.
  • Optimierung des Werkzeugeinsatzes, z.B., IDE, Build- und Testautomation, statische
  • Analyse inklusive Coaching.
  • Optimierung der Entwicklungsmethodik, z.B. Agile und Usability Engineering Praktiken
  • inklusive Unit Testing, Refactoring etc.
  • Coaching und Weiterbildungsmassnahmen für Entwickler, um Defizite aufzuholen.